verfasst.org

 Meinungsportal für Politik, Recht und Gesellschaft.

Wieso Religionsfreiheit neu gedacht werden muss

Der EGMR hat jüngst entschieden, dass muslimische Mädchen am gemeinsamen Schwimmunterricht mit Jungen teilnehmen müssen. Damit hat er die Integration muslimischer Kinder gestärkt. Auch in Deutschland gibt es regelmäßig ähnliche Fälle und Debatten. Dabei sollten wir uns vielmehr trauen, über das Grundsätzliche zu diskutieren: Wie ist die Religionsfreiheit und Ihr grundrechtlicher Schutz in das Gesamtsystem unserer Gesellschaft zu integrieren?

Artikel lesen
Bundesarchiv, Bild 183-V00397 / CC-BY-SA 3.0 [CC BY-SA 3.0 de (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/de/deed.en)], via Wikimedia Commons

Das gefährliche Schweigen der Mitte

Während ein Teil der Gesellschaft (meist politisch rechts zu verorten) immer lauter in sozialen Netzwerken poltert, wird ein anderer wichtiger Teil immer leiser: die sogenannte „Mitte“. Warum das so ist, zeigt sich auch am aktuellen Fall der Grünen Politikerin Peter. Fakt ist: Dieser Umstand gefährdet unsere Demokratie dramatisch!

Artikel lesen

Zum Kampf gegen "Fake News"

"Fake News" bedrohen die Demokratie. Es ist daher zu begrüßen, dass die Bundesregierung noch in dieser Legislaturperiode gesetzlich dagegen vorgehen will. Dabei ist jedoch Vorsicht geboten. Was kann und soll das Recht leisten? Und wo kommt es mehr auf die Gesellschaft an? Ein Kommentar.

Artikel lesen

Leben wir in einer "postfaktischen" Welt?

Leben wir in einer postfaktischen Welt? Nein, so glaubt zumindest unser Autor und führt aus, wieso die Schöpfung des Begriffes und seine breite Verwendung den Kern des gesellschaftlichen Problems aufzeigt und mit ihm ein eklatantes Versagen der Politik.
Artikel lesen

Sind Terroristen Gotteskrieger?

Terroristen sind Mörder – aber sind sie auch Gotteskrieger? Über die Benutzung von Kriegsrhetorik ist ein Streit entbrannt. Gegner behaupten, man würde damit der Logik der Terroristen folgen. Das muss nicht falsch sein, ist aber zugleich nur die halbe Wahrheit. Ein Widerspruch.

Dissenting Opinion anhängig

Artikel lesen
Justizia

Reform des Sexualstrafrechts: Nur Verlierer

Die heftig und emotional geführte Debatte über die Reform des Deutschen Sexualstrafrechts flaut nach der Annahme des Gesetzentwurfes langsam ab. Das macht die Änderung des Gesetzes nicht mehr oder weniger falsch oder richtig, aber es ermöglicht unter Umständen einen etwas objektiveren Blick auf die Sachlage.
Artikel lesen

Über den Umgang mit der AfD

Die Alternative für Deutschland (AfD) wird für die etablierte Politik zunehmend zum Problem. Sie ist kurz davor, sich als "enfant terrible" in der Parteienlandschaft festzusetzen und in den Bundestag einzuziehen. Auch, weil im Umgang mit ihr folgenreiche Fehler gemacht werden.
Artikel lesen

Über diese Seite

Diese Seite widmet sich gesellschaftlichen Themen aller Bereiche. Diskutiert wird hier, was diskutabel ist. Abseits von veralteten politischen Dimensionen wie links und rechts, soll ein offener Diskurs - auch zwischen den Autoren - geführt werden können, ohne eine Argumentation durch "Einstellen" in eine politische Ecke unsachlich zu verkürzen. Unveräußerliche Grundlage jeder Diskussion ist das Grundgesetz der BRD. Angelehnt an die Verfassung Deutschlands, das Grund- gesetz, hat diese Seite den Namen verfasst.org erhalten.

Aktiv werden

Helfen Sie uns dabei, diese Seite zu erhalten

Bereits 1€ hilft uns sehr!

Selbst etwas schreiben?

Wollen Sie einen Artikel veröffentlichen? Schicken Sie uns Ihren Artikel an post@verfasst.org. Sie wollen uns etwas spenden? Wir nehmen keine politisch oder wirtschaftlich motivierten Spenden an. Sollten Sie den Betrieb dieser Seite privat unterstützen wollen, schreiben Sie uns gerne eine Mail.

Search