Gesellschaft

Gesellschaft (7)

Was bewegt unsere Gesellschaft? Was läuft schief, was richtig? Wir wagen einen kritischen Blick.

Donnerstag, 04 Mai 2017 10:39

Wieso sich der Blick 20 Jahre in die Vergangenheit lohnt.

geschrieben von
Artikel bewerten
(7 Stimmen)

Nach wie vor ist die Tagesschau die seriöseste und größte Nachrichtensendung im deutschen Fernsehen. Nicht ganz so viel genutzt wie das Angebot der täglichen Nachrichten ist wohl das Archiv der „Tagesschau von vor 20 Jahren“. Schade! Wer hier hin und wieder eine viertel Stunde investiert, versteht die Welt ein Stück mehr.

Montag, 06 Februar 2017 17:41

Über Trump, Demokratie und Geschichte

geschrieben von
Artikel bewerten
(5 Stimmen)

Wer dachte, dass sich Trump im Amt mäßigen würde, wurde in den letzten Tagen und Wochen unmissverständlich eines Besseren belehrt. Wieso bedenkliche Parallelen zum Nationalsozialismus zu erkennen sind und was wir daraus lernen können.

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Die Würde des Menschen ist der Kern menschlichen Miteinanders. Wenn sie bröckelt, fallen Hemmungen. Auch in der gesellschaftlichen Debatte. Dennoch ist es falsch, eine vielfach gelebte politische Korrektheit zu etablieren. So wird nur das Einsortieren in politische Lager gefördert - nicht aber Kernrechte wie Meinungsfreiheit und Menschenwürde. Ein Gastbeitrag.

Dienstag, 03 Januar 2017 14:59

Das gefährliche Schweigen der "Mitte"

geschrieben von
Artikel bewerten
(22 Stimmen)

Während ein Teil der Gesellschaft (meist politisch rechts zu verorten) immer lauter in sozialen Netzwerken poltert, wird ein anderer - wichtiger - Teil immer leiser: die sogenannte „Mitte“. Das Schweigen der Mitte hat verschiedene Gründe - und es gefährdet unsere Demokratie.

Samstag, 24 Dezember 2016 21:32

Weihnachtsansprache an den gesunden Verstand Deutschlands

geschrieben von
Artikel bewerten
(32 Stimmen)

Das Jahr 2016 offenbarte menschliche Abgründe. Deshalb dürfen wir Werte wie Menschlichkeit, Mitgefühl und Rechtsstaatlichkeit aber nicht über Bord werfen. Gerade jetzt müssen wir Mut beweisen und den Frieden verteidigen. Eine Weihnachtsansprache an den gesunden Verstand Deutschlands.

Donnerstag, 22 Dezember 2016 13:37

Verbrecher oder Gotteskrieger: Wie bezeichnet man Terroristen?

geschrieben von
Artikel bewerten
(9 Stimmen)

Terroristen sind Mörder – aber sind sie auch Gotteskrieger? Über die Benutzung von Kriegsrhetorik ist ein Streit entbrannt. Gegner behaupten, man würde damit der Logik der Terroristen folgen. Das muss nicht falsch sein, ist aber zugleich nur die halbe Wahrheit. Eine Widerrede.

Dienstag, 20 Dezember 2016 11:01

Der Knoten im Kopf

geschrieben von
Artikel bewerten
(26 Stimmen)

Am Montagabend raste ein LKW in den Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche in Berlin. Mindestens 12 Menschen starben, Dutzende wurden zum Teil schwer verletzt. Die Gedanken kreisen um das Leid der Angehörigen. Und langsam auch um die Ursachen und Folgen der Tat. Bericht aus einem verunsicherten Kopf.

Über diese Seite

Diese Seite widmet sich gesellschaftlichen Themen aller Bereiche. Diskutiert wird hier, was diskutabel ist. Abseits von veralteten politischen Dimensionen wie links und rechts, soll ein offener Diskurs - auch zwischen den Autoren - geführt werden können, ohne eine Argumentation durch "Einstellen" in eine politische Ecke unsachlich zu verkürzen. Unveräußerliche Grundlage jeder Diskussion ist das Grundgesetz der BRD. Angelehnt an die Verfassung Deutschlands, das Grund- gesetz, hat diese Seite den Namen verfasst.org erhalten.

Aktiv werden

Helfen Sie uns dabei, diese Seite zu erhalten

Bereits 1€ hilft uns sehr!

Selbst etwas schreiben?

Wollen Sie einen Artikel veröffentlichen? Schicken Sie uns Ihren Artikel an post@verfasst.org. Sie wollen uns etwas spenden? Wir nehmen keine politisch oder wirtschaftlich motivierten Spenden an. Sollten Sie den Betrieb dieser Seite privat unterstützen wollen, schreiben Sie uns gerne eine Mail.

Search